Phobien Überwinden

 

Millionen Menschen haben Angst vor kleinen und großen Tieren. Sie entwickeln geradezu Angst- und Panikattacken gegen Kleinstlebewesen wie Läuse, Spinnen oder Mäuse. Das sind durchaus krankhafte Ängste, wo eher keine Ängste keinen Platz finden sollten.

 

Schon der Gedanke an eine Spinne macht sie panisch und treibt ihnen den Schweiß auf die Stirn. Aber diese Phobie rufen nicht nur Tiere hervor. Manche Menschen haben auch Angst vor geschlossenen Räumen, Bussen und Bahnen, Flugzeugen, vor Menschenansammlungen und selbst Sex lässt sie eher abkühlen. Allein der Gedanke daran kann für Angstzustände sorgen.

 

Phobien sind deswegen sehr ernst zu nehmen. Aus einem kleinen Schaudern vor einer Spinne oder gar Katze, kann sich schnell eine schlimme Phobie entwickeln. Und die wird man dann nicht mal so eben wieder los. Oft dauert es Monate oder auch Jahre, bis ein Phobiker wieder relativ mit seinen Ängsten umgehen kann. 

 

Solltest Du auch unter den beschriebenen Ängsten leiden, so mache den ersten Schritt und zeige Deinen Ängsten mit dem eBook „Phobien Überwinden“ endlich die kalte Schulter!

Phobien Überwinden

9,90 €Preis
    • Seiten: 27
    • Wörter: 9.113
    • Lizenz: PLR
    • Sprache: Deutsch 
    • Ausgabe im Word-Format zum bearbeiten
    • Du erhältst eine PLR-Lizenz im PDF-Format
    • Leseprobe 
  • Pinterest - Weiß, Kreis,
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • White Instagram Icon
  • Twitter - Weiß, Kreis,

© 2019 Content Flow